Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Therapieform, mit der das Lymphgefässsystem im ganzen Körper unterstützt und angeregt wird. Von Jahr zu Jahr gewinnt diese Therapieform vermehrt an Bedeutung.

Durch ihre Drainagewirkung kräftigt sie das Immunsystem und wirkt durch ihre feinen Bewegungen entstauend, wohltuend und entspannend.

 

Mit dieser therapeutischen Massnahme werden primäre und sekundäre Lymphödeme behandelt, die nach gewissen Operationen oder Traumas entstehen können. Die manuelle Lymphdrainage eignet sich auch zur Behandlung akuter und chronischer Krankheitsbilder.

Die Durchführung der manuellen Lymphdrainage ist sanft, rhythmisch, schmerzfrei und langsam, damit das Lymphsystem optimal unterstützt wird.

Wir verfügen über fundierte Kenntnisse über Indikationen, Kontraindikationen und Komplikationen sowie über unterstützende Massnahmen der MLD.

© 2009 by Physio Zeiter  |  webentwicklung, webdesign und hosting powered by indual
powered by phpComasy